Mediathek ⇒ Presse & Testberichte

GeigerCars und GeigerPerformance in den Medien

Tests und Berichte

Wir sind oft in Presse und Medien präsent. Hier soll ein kleiner Ausschnitt aus dieser Präsenz zusammengetragen werden.

Hier haben Sie die Möglichkeit aktuelle Presseberichte aus aller Welt über uns zu lesen.

Geiger baut alles, was der Kunde will

Die Firma Geiger enstand 1979, damals als reine Autowerkstatt. Karl Geiger, gelernter Mercedes-Mechaniker, nahm sich vorwiegend der Daimler-Modelle an, inklusive Unfallinstandsetzung. Nach und nach fanden immer mehr Exoten den Weg zu Geiger (1983 erste getunte Corvette /LT1).

1987 Mitbegründer der Dragster-Szene. Kunden ließen hauptsächlich bei Geiger die Motoren umbauen.

Seit 1989 im US-Geschäft, Verkauf von Neuwagen.

Ab 1990 aufwendige Karosserieumbauten, vorwiegend an Corvette.

Seit 1996 offizieller GM-Vertragshändler.
Darüber hinaus besorgt Geiger jedes Auto, das es hier nicht gibt, wie zum Beispiel den Hummer H2.

Charger Hellcat

Nach dem kleinen Bruder Challenger bekommt jetzt auch der Charger in der 2015er Version den Katzenstempel verpasst. Der Charger wird zur „Hellcat“. Der neue SRT Charger bekommt die Hellcat Modifikationen (Motor, Antrieb, Bremsen, Getriebe) und wird dadurch zum...

Gesamtsieg bei den Sport 1 Track Days 2013

GeigerCars gewinnt beim Sport1 TrackDay 2013 auf dem Lausitzring.
...

Challenger "Hellcat" kommt zu Geiger

Dodge zeigt gegenüber der Konkurrenz Camaro Z/28 oder dem Shelby Mustang GT500 die Krallen. Die Jungs von Dodge bzw. SRT regieren nun mit der "Höllenkatze"! Geiger bringt das Raubtier voraussichtlich im September zu uns und stellt es zur Schau. Jetzt haben wir...

Weiterempfehlen