Neu & Gebrauchtwagen ⇒ Corvette

Chevrolet und geigercars.de präsentieren die 2012er Centennial Edition Corvette

Rüsselsheim/München. Chevrolet wurde vor 100 Jahren von einem Rennsport-Pionier gegründet und feiert mit der 2012er Chevrolet Centennial Edition Corvette dessen Vermächtnis. Das Sondermodell kommt in glänzendem Schwarz daher, wartet mit einzigartigen Designelementen und der typischen Sportwagentechnologie der Corvette auf.

Das 2012er Centennial Edition Paket wird ab diesem Sommer für alle Corvette Modelle – inklusive der Grand Sport Variante, der Z06 und der ZR1 – erhältlich sein. Die Sonderedition wurde von Chevrolets Motorsportwurzeln inspiriert, die heute mit Spitzenleistungen der Corvette im internationalen Rennsport und ihrer Bedeutung als Sportwagen-Serienmodell fortgeführt werden.

Die Chevrolet Centennial Edition Corvette bringt ihr Rennsport-Erbe deutlich zum Ausdruck, tut dies aber mit einem glatten, modernen, sogar eher etwas finsteranmutenden Erscheinungsbild. Die Sonderedition wird exklusiv in Carbon Flash Metallic angeboten, mit satinschwarzen Grafiken, einzigartigen Reifen in Centennial Satin Black und mit roten Bremssatteln. Die Räder besitzen Felgen aus besonders leichtem Aluminiumguss und weisen bei der Z06 zudem eine rote Zierlinie auf. Die Reifen sind individuell verschieden für die jeweiligen Modelle der Corvette: 18 und 19 Zoll für Coupé, Cabrio und Grand Sport sowie 19 und 20 Zoll für die Z06 und die ZR1.

Alle Centennial Sondereditionen der Corvette verfügen über ein adaptives Fahrwerksystem (Magnetic Selective Ride Control), das von Chevrolet entwickelt wurde und als am schnellsten reagierende Aufhängung der Welt gilt.

Die Centennial Edition kommt auch mit besonderen Emblemen, die die Geschichte von Chevrolet im Rennsport symbolisieren. Auf der Mittelsäule, mittig auf den Radkappen und in der Mitte des Lenkrads ist jeweils ein Logo mit dem Konterfei von Louis Chevrolet abgebildet. Die Nackenstützen ziert ein geprägtes 100-Jahre-Logo.

Liebhabern wird ein weiteres kleines Detail auffallen: Das historische Emblem mit den gekreuzten Flaggen wurde leicht verändert – nur für die Centennial Edition zeigt es statt des Liliensymbols eine „100“.

Die äußere Farbgebung wird auch im Inneren des Fahrzeugs aufgegriffen: Armaturenbrett und Türen sind mit ebenholzschwarzem Leder versehen, mit roten Nähten auf Lenkrad, Sitzen, Mittelkonsole und Gangschaltung. Veloursmikrofasern, die zuerst in der 2011er Z06 Carbon Limited Edition zum Einsatz kamen, setzen weitere Akzente an Sitzen, Lenkrad, Gangschaltung und Armstützen.

Die Chevrolet Centennial Edition wird für alle Corvette Modelle über den Ordercode ZLC erhältlich sein.

Die Fahrzeuge können ab sofort bei geigercars.de geordert werden.

 

Die Legende lebt

Jede Corvette Generation hat ihre eigene Geschichte zu erzählen. Die C1 ließ im Jahr 1953 als Zweisitzer mit ihrer geschwungenen Karosserie aus Glasfasermaterial alle Herzen höherschlagen. Ein Jahrzehnt später war es die C2 Sting Ray, die Schönheit mit Kraft vereinte und so über Nacht zum Liebhaberstück wurde. Die Anmut des „Mako Shark“-Konzeptfahrzeugs von 1961 inspirierte die aggressive Linienführung der C3, während die C4 und C5 mit bahnbrechender Technologie und beispiellosem Fahrverhalten fast schon die Gesetze der Aerodynamik brachen. Die heutigen Modelle C6 Coupé, Convertible und Z06 profitieren von der siegreichen Technologie von Le Mans und setzen neue Leistungsmaßstäbe. Mit der beeindruckenden ZR1 beginnt ein ganz neues Kapitel in der Corvette Geschichte, denn sie ist die schnellste Corvette aller Zeiten. Die Legende lebt weiter.

Alle Corvette Modelle aus unserem Angebot

C7 Stingray

Corvette

C6

Corvette

Grand Sport

Corvette

Z06

Corvette

ZR1

Corvette

Weiterführende Informationen

Hier finden Sie weiterführende Links zu detaillierteren Informationen

  1. GeigerCars Broschüre Corvette 2013 (PDF)
  2. Link zu Chevrolet Corvette (US)

Weiterempfehlen